Nonstop Network GmbH

Managed Services

Unsere Managed Services sind aus den Anforderungen unserer Kunden entstanden, sind in der Praxis erprobt und besitzen somit eine hohe Marktreife. Dabei ist es unerheblich, ob diese Plattform lokal („onsite“) auf Ihrer Hardware betrieben wird oder als virtueller Server in einem Rechenzentrum zusammen mit unserem Technologiepartner Acmeo GmbH.

Durch das Management auf Anwendungsebene haben Sie die Möglichkeit, sich ganz auf Ihre Geschäftsprozesse zu konzentrieren. Wir kümmern uns um die technische Konfiguration, Updates und Datensicherung der Software nach Empfehlung des Herstellers.

Webhosting

Im Bereich Webhosting kümmern wir uns von der Registrierung Ihrer Domain über das Betreiben von Webseiten und Webanwendungen bis hin zur Verwaltung Ihrer Emailkonten. In diesem Bereich stellen wir unseren eigenen Managed Server zur Verfügung und sind so in der Lage, flexibel auf ihre Anforderungen zu reagieren.

Hosted Exchange

Der Managed Service „Hosted Exchange“ ermöglicht das Empfangen und Versenden von E-Mails sowie zum Verwalten von Terminen, Kontakten und Aufgaben zusammen mit Microsoft Outlook.

Platform as a Service

Eine beliebte Variante stellt das Management von Server-Betriebssystemen dar. Wir kümmern uns um Aktualisierung und Härtung des Betriebssystems, Überwachung der Prozesse und Kapazitäten sowie das Sicherheits- und Patchmanagement. Dieser Service stellt eine optimale Basis für ihrer Branchensoftware dar.

Online Backup

Der Managed Service „OnlineBackup“ bietet eine umfassende Datensicherungslösung. Es können

  • Dateien
  • Windows-Clients
  • Virtuelle Maschinen aus Hyper-V und VMware im laufenden Betrieb

versioniert gesichert werden. Die Wiederherstellung kann von einzelnen Dateien bis zu kompletten Systemen auf anderer Hardware erfolgen. Die Ablage der Sicherungen erfolgt verschlüsselt in einem deutschen Rechenzentrum. Ein Bericht per Email runden diesen Managed Service ab.

Pflege und Überwachung für Workstations

Der Managed Service „Pflege und Überwachung für Workstations“ verbindet mehrere Komponenten als Basisschutz für
eine Workstation:

  • Ständige Überprüfung der Systemfunktionalität
  • Ständige Überprüfung der Systemkapazität
  • Tägliche Überprüfung auf Schwachstellen und Sicherheitslücken
  • Tägliches automatisches Updaten von Standard-Software
  • Bereitstellen einer Fernwartungslösung

Die hier erkannten Probleme können oft schon behoben werden bevor sie in der Praxis zu Ausfällen führen